Anmelden
DE

Forfaitierung

Bei der Forfaitierung kauft Ihre Sparkasse/Landesbank Ihnen als Exporteur regresslos Auslands­­forderungen ab. Dies wirkt für Sie unmittelbar liquiditäts­­­zuführend, risiko­­mindernd und bilanz­­entlastend.

Anders als die Refinanzierung eines Lieferanten­­kredits kommt die Forfaitierung nur für die Refinanzierung des Zahlungs­­ziels infrage. Sie verbessern Ihre Liquidität und verkaufen Ihre Forderungen regresslos. Sie haften lediglich für den Rechts­­bestand Ihrer Forderungen.

Cookie Branding
i