Online-Bedienungsanleitung

Banking / SEPA Überweisung

Überweisungen sind sowohl im Inland als auch grenzüberschreitend möglich (sofern das Zielland
ebenfalls im SEPA-Raum ist). Und Sie können auch Sammelaufträge einrichten:
Dabei werden dann mehrere Aufträge zusammengefasst und verarbeitet.

Beachten Sie bitte, dass auch für Überweisungen gilt, dass Beträge über 12.500 Euro gegebenenfalls der Bundesbank gemeldet werden müssen (Z4-Formular).

Die wichtigsten Informationen bei Zahlungen:

  • IBAN und BIC statt Kontonummer und Bankleitzahl
  • Europaweite Gutschrift innerhalb von einem Tag

IBAN-Only

Seit dem 01.02.2016 gilt die ausschließliche Verwendung der IBAN im gesamten SEPA-Raum.
Der BIC wird im SEPA-Raum nicht mehr benötigt. Die Angabe der BIC ist weiterhin Pflicht für Kontoverbindungen in den Nicht-EWR-Ländern des SEPA-Raumes (Schweiz, Monaco, San Marino).

Konvertierungsunterstützung

Seit 01.02.2016 dürfen keine Zahlung mehr mit Kontonummer / BLZ erfasst werden.

Die Internet-Filiale blendet per Klick auf den neu hinter dem IBAN-Feld stehenden Button das Bankleitzahlfeld ein, benennt das Feld IBAN in Konto um und zeigt unterhalb des Bankleitzahlenfelds den Text „Kontonummer/BLZ in IBAN umwandeln“
gefolgt von einem „Konvertieren“-Button (Pfeilsymbol)."

Nach Eingabe der Daten und Klick auf den hinter dem Text "Kontonummer/BLZ in IBAN umwandeln" eingeblendeten Button werden Kontonummer und Bankleitzahl umgerechnet und die ermittelte IBAN wird direkt in das vorgesehene Feld übernommen.

Zulässige Zeichen

Beim Umgang mit SEPA-Aufträgen sind folgende Zeichen zugelassen (gemäß der Kodierung UTF-8
bzw. ISO-885933):

Numerische
Zeichen: 0 bis 9 / X'30' - X'39'
Großbuchstaben: A bis Z / X'41' - X'5A'
Kleinbuchstaben: a bis z / X'61' - 'X'7A'
Apostroph : "'" / X'27
Doppelpunkt: ":" / X'3A
Fragezeichen: "?" / X'3F
Komma: "," / X'2C
Minus: "-" / X'2D
Leerzeichen: " " / X'20
Linke Klammer: "(" / X'28

Rechte
Klammer: ")" / X'29
Pluszeichen: "+" / X'2B
Schrägstrich: "/" / X'2F

Folgende Länder sind aktuell Mitglieder des SEPA-Raums (in alphabetischer Reihenfolge):

- Belgien
- Bulgarien
- Dänemark
- Deutschland
- Estland
- Finnland
- Frankreich
- Griechenland
- Großbritannien

- Inseln Jersey, Guernsey und Isle of Man
- Irland
- Island
- Italien
- Kroatien
- Lettland
- Liechtenstein
- Litauen
- Luxemburg
- Malta
- Monaco
- Niederlande
- Norwegen
- Österreich
- Polen
- Portugal
- Rumänien
- San Marino
- Schweden
- Schweiz
- Slowakei
- Slowenien
- Spanien
- Tschechische Republik
- Ungarn
- Zypern