Anmelden
DE

Staatlich gefördert

Legen Sie einen Teil Ihres Brutto­gehaltes für den Ruhe­stand zurück und sparen Sie so Steuern und Sozial­abgaben. Die Leistungen werden erst bei der Auszahlung versteuert. In der Regel ist der Steuersatz während der Rentenbezugszeit geringer als im Erwerbsleben.

Die Beiträge für die Kranken- und Pflegeversicherung werden bei gesetzlich bzw. freiwillig gesetzlich Krankenversicherten ebenfalls erst in der Leistungsphase fällig.

Cookie Branding
i